Informationstechnologie – Technik

Informationstechnologie – TechnikerInnen (IT-TechnikerInnen) stellen Geräte der elektronischen Datenverarbeitung auf und installieren, konfigurieren (einstellen), prüfen und warten sie. Dazu zählen vor allem die Hardware von Computern und Peripheriegeräten (z. B. Drucker, Scanner, Faxgeräte), Betriebssysteme, Netzwerke, Schnittstellen, Bussysteme usw. Sie wechseln Festplatten aus, rüsten PCs mit neuen Prozessoren und Speicherplatz auf und installieren Software.

IT-TechnikerInnen arbeiten an unterschiedlichen Einsatzorten bei KundInnen, in Werkstätten und Büroräumen. Sie lesen technische Unterlagen (oft in englischer Sprache) und verwenden spezielle Mess- und Prüfgeräte. Sie arbeiten mit Fachkräften aus den unterschiedlichen Bereichen der Informations- und Kommunikationstechnik zusammen und haben Kontakt zu ihren KundInnen.

 

Quelle


Aktuelle Lehrstellen
für den Beruf INFORMATIONSTECHNOLOGE/-IN:

News & Tipps

Bewerbungstipps

Bewerbungstipps
Hier findest du einige Tipps und Tricks für deine Bewerbung.

Mehr »
 
Checkliste

Checkliste

Was gilt es alles zu beachten?

Mehr »
 
Lerntipps

Lerntipps
Mit unseren 10 Lerntipps kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Mehr »

Firmen im Fokus:

Sichere dir eine Top-Ausbildung in den Lehrbetrieben.

Preite Verputz & Trockenbau GmbHWILU – Haustechnik GmbHESS – Dach- und Wandbau GmbHPeter Gesellschaft m.b.H.LINS Dach und Fassade GmbHTobias Behrens e.U. Dach und Fassade
Gebr. Amann InstallationenBartosek GesmbH